Sie sind nicht angemeldet.

KING_MN87

John Hammond

Beiträge: 192

PSN: KING_MN87

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

1 161

Donnerstag, 7. Februar 2019, 10:46

Ne die Vice ist eher sowas wie der Spiegel oder Stern für alternative und Hipster

Waxler

REC Junior

Beiträge: 9

Wohnort: Lüneburg

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

1 162

Donnerstag, 7. Februar 2019, 19:34

Nach diesem Artikel kann man sich nur an den Kopf fassen und blöd vor sich hin grinsen.
Sind schon arg spezielle Fachleute, welche diesen "intelligenten" Artikel zusammen gebrettert haben :clap
Schon lange nicht mehr solch einen primitiven Rotz gelesen...

Und das meinen die wirklich ernst..?
I'm the Bitch in the red Dress!

Rudania

Alucard

Beiträge: 3 500

Wohnort: Geldern

Danksagungen: 1020

  • Nachricht senden

1 163

Donnerstag, 7. Februar 2019, 20:10

Nach diesem Artikel kann man sich nur an den Kopf fassen und blöd vor sich hin grinsen.
Sind schon arg spezielle Fachleute, welche diesen "intelligenten" Artikel zusammen gebrettert haben :clap
Schon lange nicht mehr solch einen primitiven Rotz gelesen...
Okay. Allerdings erörtere bitte, inwiefern sie mit den Rassismusvorwürfen falsch liegen?

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Risen fr0m the Ashes (08.02.2019), Waxler (08.02.2019)

Beiträge: 4 351

Nintendo Network Name: Hahahahaha

Danksagungen: 985

  • Nachricht senden

1 164

Freitag, 8. Februar 2019, 01:16

Und das meinen die wirklich ernst..?



Jup, Vice ist bekannt für so einen Müll. Das sind quasi die Sorte Mensch, die man als SJW bezeichnet.

https://news.vice.com/en_us

Zitat

Okay. Allerdings erörtere bitte, inwiefern sie mit den Rassismusvorwürfen falsch liegen?


Ich dachte wir sind uns einig, dass das kein Rassismus ist, sondern gesunder Menschenverstand seitens Capcom? >:\
Ja

Waxler

REC Junior

Beiträge: 9

Wohnort: Lüneburg

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

1 165

Freitag, 8. Februar 2019, 02:50

Nach diesem Artikel kann man sich nur an den Kopf fassen und blöd vor sich hin grinsen.
Sind schon arg spezielle Fachleute, welche diesen "intelligenten" Artikel zusammen gebrettert haben :clap
Schon lange nicht mehr solch einen primitiven Rotz gelesen...
Okay. Allerdings erörtere bitte, inwiefern sie mit den Rassismusvorwürfen falsch liegen?
Also vorab: Ich hab die Rassismusvorwürfe nicht dementiert, sondern lediglich mein persönliches Empfinden bezüglich des Artikels kundgegeben.

Was ich an dem Artikel einfach lächerlich finde, ist ist die konstante Ernsthaftigkeit des Inhalts. Nicht die Argumente als solches. Aber gerade bei einem Resident Evil hätte es Teil XY sein können. Im Falle von "Resident Evil 2(2019)", wurde es natürlich moderner gestaltet, allerdings nicht zeitgemäß, was die durchlaufen Klischees betrifft. Und genau das ist es, was die ganze Reihe durchzieht. Mal mehr mal weniger fragwürdige Klischees. Ob und wie da mehr oder minder unterschwelliger Klischee-Rassismus durchsickert sei mal dahingestellt. Allerdings finde ich persönlich, dass sich der Verfasser sich zu sehr daran festgebissen hat, was meinem Empfinden nach schnell ins Lächerliche abdriftet. Gerade die Argumente bezüglich der Heldenfiguren sind ansich nicht verkehrt, aber werden zu hart kritisiert. Eben solches kann man eigendlich auf jeden Hauptcharakter im RE-Universum ziehen.

Und dass das Polizeirevier quasi von Rassismus überflutet wird, davon hab ich ehrlich gesagt nichts zu spüren bekommen - auch nach dem Lesen des Artikels nicht. Klischeebehaftet definitiv, aber großen Rassismus nicht.

Damit will ich absolut nicht abstreiten, dass was vorhanden ist. Ich hab es nur weder gespürt, noch sonstwie empfunden. Gut, über ihre Ansichten in Sachen Marvin und Heilung kann man nun halten was man will.
Ich fand den Artikel einfach nur extrem zynisch und übertrieben, was für mich und gerade in Bezug eines RE-Titels doch eher primitiv und genauso überholt ist, wie die altbackenen Klischees.
Das wäre meine Auffassung des ganzen.
I'm the Bitch in the red Dress!

Merch

Rechtschreibende Instanz

Beiträge: 2 653

Danksagungen: 1461

  • Nachricht senden

1 166

Freitag, 8. Februar 2019, 05:45

Mir hat es im RE2make mit Abstand am meisten Spaß gemacht, den Ching-Chang-Zombies meine diversen Kaliber ins Gesicht zu blasen und die variationsreichen Darstellungen der Schädelentstelltheit zu genießen.
Habe mir in einer ruhigen Minute die Frage nach dem Warum gestellt und bin zu dem Schluss gekommen: Die wahren Rassistem im Zombie-Genre sind die Zyniker hinter AMC's The Walking Dead.

Wieder keiner!

Entweder oder – mindestens!
caput mortuum
كل من يقرأ هذا هو غبي

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Risen fr0m the Ashes (08.02.2019)

Beiträge: 4 351

Nintendo Network Name: Hahahahaha

Danksagungen: 985

  • Nachricht senden

1 167

Freitag, 8. Februar 2019, 18:24

Leider musste das hier zensiert werden :(
Ja

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Risen fr0m the Ashes« (8. Februar 2019, 20:47)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Error (08.02.2019)

Merch

Rechtschreibende Instanz

Beiträge: 2 653

Danksagungen: 1461

  • Nachricht senden

1 168

Sonntag, 10. Februar 2019, 20:52

Ich lese widersprüchliche Informationen, daher ergeht folgende Frage an euch arbeitslose No-Lifer und "Jounralisten": Muss ich für die MP5 bloß ein beliebiges Szenario auf Hardcore Ssen, oder schalt ich die erst durch Absolvieren einer vollständigen Kampagne, also A-/B-Kombination, frei?

Entweder oder – mindestens!
caput mortuum
كل من يقرأ هذا هو غبي

Error

ɹoɹɹƎ

Beiträge: 767

Danksagungen: 643

  • Nachricht senden

1 169

Sonntag, 10. Februar 2019, 21:15

Ich lese widersprüchliche Informationen, daher ergeht folgende Frage an euch arbeitslose No-Lifer und "Jounralisten": Muss ich für die MP5 bloß ein beliebiges Szenario auf Hardcore Ssen, oder schalt ich die erst durch Absolvieren einer vollständigen Kampagne, also A-/B-Kombination, frei?


Meines Wissens nach verfügt nur der legendäre vierte Überlebende über diese wundersame Waffe :wayne:

Also einmal A + B absolvieren, um mit den Hunkiboy zu spielen
Nein

Merch

Rechtschreibende Instanz

Beiträge: 2 653

Danksagungen: 1461

  • Nachricht senden

1 170

Sonntag, 10. Februar 2019, 21:16

Nee, die gibt's tatsächlich auch als unendliche Wunderwaffe für Claire und Leon! :D

Entweder oder – mindestens!
caput mortuum
كل من يقرأ هذا هو غبي

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Biohazardcleaner (10.02.2019)

Rudania

Alucard

Beiträge: 3 500

Wohnort: Geldern

Danksagungen: 1020

  • Nachricht senden

1 171

Sonntag, 10. Februar 2019, 21:25

Habe ich dir das nicht an der Telefon erörtert? Du musst auf Veteran
in unter 2 1/2 Stunden das A-Szenario oder in unter zwei Stunden das B-Szenario durchspielen.

Bitte schön!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Merch (10.02.2019)

Biohazardcleaner

Movie Maniac

  • »Biohazardcleaner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 752

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 2756

  • Nachricht senden

1 172

Sonntag, 10. Februar 2019, 21:27

Mein glaube, man muss mit Leon und Claire das Game auf S+ durchspielen und darf nur 3x speichern. Kann aber auch für den Raketenwerfer gewesen sein. idk

Merch

Rechtschreibende Instanz

Beiträge: 2 653

Danksagungen: 1461

  • Nachricht senden

1 173

Sonntag, 10. Februar 2019, 21:28

Habe ich dir das nicht an der Telefon erörtert?


An der Telefon ging es um die A-/B-Erfordernis für Frugalist und Minimalist, glaub ich ...

idk


Sehr schön, Andreas! :D

S+ UND nur dreimal Speichern ist übrigens Quatsch, das bedingt sich, du kackb00n! Ist für die MP5 jedenfalls irrelevant; S reicht aus – bloß der Szenarienumfang ist die Frage. Beziehungsweise war, sofern der Lügenrudi nicht mal wieder Geisterg'schichten erzählt ... :smirk1

Entweder oder – mindestens!
caput mortuum
كل من يقرأ هذا هو غبي

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Merch« (10. Februar 2019, 21:34)


Rudania

Alucard

Beiträge: 3 500

Wohnort: Geldern

Danksagungen: 1020

  • Nachricht senden

1 174

Sonntag, 10. Februar 2019, 21:33

Mein glaube, man muss mit Leon und Claire das Game auf S+ durchspielen und darf nur 3x speichern. Kann aber auch für den Raketenwerfer gewesen sein. idk
Nein. Mit Claire auf Veteran und S-Rang sowie höchstens drei Speicherungen (Endloswaffen nicht gestattet!) bekommt man den Geschützturm geschenkt, der in der Spiel 0 Sinn macht.
Mit Leon und denselben Anforderungen der Werfer für Raketen der 100x mehr Sinn macht.

@Merch, nein. Ich habe dir alles gesagt!

Merch

Rechtschreibende Instanz

Beiträge: 2 653

Danksagungen: 1461

  • Nachricht senden

1 175

Sonntag, 10. Februar 2019, 21:36

Ich habe dir alles gesagt!


Halt deine Schnauze! Wie schaltet man eigentlich das Lidl-Hemd für Leon frei?

Entweder oder – mindestens!
caput mortuum
كل من يقرأ هذا هو غبي

Jetbreaker

Zombiejäger

Beiträge: 427

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

Rudania

Alucard

Beiträge: 3 500

Wohnort: Geldern

Danksagungen: 1020

  • Nachricht senden

1 177

Montag, 11. Februar 2019, 10:37

Ich habe dir alles gesagt!
Halt deine Schnauze! Wie schaltet man eigentlich das Lidl-Hemd für Leon frei?
Das ist ein hochwertiger Pullover, den mir mein Brüder geschenkt hat, du Hund. Ich würde dich jetzt kaputt boxen, wenn du vor mir stehen würdest und fett wärst!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Merch (11.02.2019)

James.Havoc

Grumpy Gamer

Beiträge: 2 465

Beruf: Forstwirt

Danksagungen: 1525

  • Nachricht senden

1 178

Montag, 11. Februar 2019, 22:20

So, 2. Durchgang beendet. Was is'n das für ein seltsames Ende? :huh:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rudania (11.02.2019)

KING_MN87

John Hammond

Beiträge: 192

PSN: KING_MN87

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

1 179

Montag, 11. Februar 2019, 22:51

Hab heute den 3. mit Claire a beendet und den 4. mit Leon A gestartet. Hab immernoch voll schiss obwohl ich genau weiß wann mr. X triggert. Aber die Atmosphäre bei dem Spiel ist so krass. Sound, Kulisse, Gore, einfach zu hart

Rudania

Alucard

Beiträge: 3 500

Wohnort: Geldern

Danksagungen: 1020

  • Nachricht senden

1 180

Montag, 11. Februar 2019, 23:18

So, 2. Durchgang beendet. Was is'n das für ein seltsames Ende? :huh:
Den B-Durchgang? das Adoptionsende gefiel mir sehr gut. Deutete - wie das ganze Spiel im Übrigen - auf eine Leon x Claire Verbindung hin! :grinundwech neu:

Das erste Ende mit Will I am fand ich hingegen ziemlich.. interessant